Autor: Sarah Cierocki

Diabetes Schulungs­zentrum “Linker Nieder­rhein” Peter Zimmermann

1. Aus welchem Grund nehmen Sie an dem Pilot­projekt zur elektro­ni­schen Verordnung teil? Wir sind eine Praxis, welche die Zukunft ohne Digita­li­sierung nicht für möglich hält. Deshalb sind wir so gut es möglich ist digital unterwegs. Um unsere Patienten bestmöglich zu unter­stützen und die Abläufe im Alltag so optimal wie möglich zu gestalten, haben wir…
Weiter­lesen

Gemein­schafts­praxis Dr. Hennemann, Anja Gläser und Elke Wachsmann

1. Aus welchem Grund nehmen Sie an dem Pilot­projekt zur elektro­ni­schen Verordnung teil? Wir sind eine hausärztlich inter­nis­tische Gemein­schafts­praxis mit einem relativ hohen Durch­schnitts­alter der Patienten. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass gerade diese Alters­klasse sehr aufge­schlossen ist, was die Digita­li­sierung im Gesund­heits­wesen betrifft. Da der gesamte Prozess der Hilfs­mit­tel­ver­sorgung für die Patienten immens verein­facht…
Weiter­lesen

Diabe­to­lo­gische Schwer­punkt­praxis Dr. Kurek

1. Aus welchem Grund nehmen Sie an dem Pilot­projekt zur elektro­ni­schen Verordnung teil?Oftmals lösen Neuerungen und Digita­li­sierung im medizi­ni­schen Bereich eher Skepsis aus. Das Pilot­projekt zur elektro­ni­schen Verordnung der HMM Deutschland hat mich jedoch neugierig gemacht. Elektro­nische Verord­nungen werden sicherlich die Zukunft sein und dieses Projekt ist eine gute Möglichkeit, die Digita­li­sierung vorab zu testen.…
Weiter­lesen